Debitor in Kreditor umwandeln

geschrieben von mhenschel 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Debitor in Kreditor umwandeln
28. April 2019 16:48
Hallo,
in der alten Fakturama Version (1.6.9) gab es glaube ich nicht die Unterscheidung Debitor/Kreditor. Ich hatte Lieferanten einach als Kunden angelegt und die Nummer manuell danach angepasst mit z.B. LI001. Nun habe ich in der 2er Version die Möglichkeit, die Lieferanten als Kreditoren anzulegen. Gibt es die Möglichkeit, diese in den Debitoren angelegte Lieferanten zu den Kreditoren zu schieben? In Fakturama selbst geht es ja nicht, aber doch bestimmt mit MYSQL oder MariaSQL oder sowas direkt in der Datenbank. Kann mir da jemand eine Instruktion geben, falls das möglich ist?

Gruß Michael
Re: Debitor in Kreditor umwandeln
28. April 2019 20:48
Jetzt bin ich etwas verwirrt. Habe einen Kreditor angelegt und will die Adresse in einen Brief einfügen. Dabei stehen mir aber nur die Adressen zur Auswahl, die ich unter den Debitoren gespeichert habe. Das macht doch keinen Sinn, oder? Bug?
Re: Debitor in Kreditor umwandeln
29. April 2019 09:35
Ich glaube gelesen zu haben, dass das 'noch nicht fertig ist' ... aber stimmt, (gerade) bei Briefen keinen Kreditor einsetzen zu können ist "komisch".

Ich würde somit mit der Trennung von D und K noch warten.


Viele Grüße!


……eek

Dein Problem wurde gelöst? Super, dann markiere doch bitte dein Thema als ERLEDIGT.
Wie das geht, kannst du hier nachlesen! (Kurzanleitung: [erledigt] vorn im Betreff einfügen)
Re: Debitor in Kreditor umwandeln
29. April 2019 12:27
Strg-Taste dabei drücken , dann geht das Kreditorenfenster auf.

mfg wenna
Re: Debitor in Kreditor umwandeln
29. April 2019 15:02
Wenna13 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Strg-Taste dabei drücken , dann geht das
> Kreditorenfenster auf.
>
> mfg wenna

Lass mich raten: Handbuch? eye rolling smiley

Wow, da war ich gerade etwas sprachlos (so leicht offener Mund, hihi), toller Tipp! Danke thumbs upsmiling smiley


Viele Grüße!


……eek

Dein Problem wurde gelöst? Super, dann markiere doch bitte dein Thema als ERLEDIGT.
Wie das geht, kannst du hier nachlesen! (Kurzanleitung: [erledigt] vorn im Betreff einfügen)
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen