Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)

geschrieben von Henning.Meyer 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
21. März 2019 19:37
Hi,

beim Speichern von Rechnungen, die bezahlt wurden, kommt es zu dem Fehler

Failed to persist contents of part (com.sebulli.fakturama.editors.documentEditor) in: com.sebulli.fakturama.handlers.SaveHandler#save (84)

Als DB nutze MySQL auf einer Server 2016 Maschine. Mit Version 2.0,3 lief es bis jetzt reibungslos. Ich werde vorerst downgraden und die alte Version weiternutzen...

Gruß Henning Meyer
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
21. März 2019 21:45
Hallo Henning,
kannst Du mir bitte mal das Logfile aus .fakturama2\.metadata schicken? Da steht nämlich der komplette Fehler drin...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
22. März 2019 15:37
Ist verschickt.

Grüße

Henning Meyer
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
23. März 2019 17:22
Fehler ist weg.

Vielen Dank

Henning
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
23. März 2019 18:54
Schön zu lesen! thumbs up

@ rheydenr: Nicht das erste Mal, dass du LOGs geschickt bekommst - macht es Sinn die
nötigen Schritte/Änderungen (oder was der Fragesteller "machen musste/sollte/angeraten
bekam" hier zu posten - also für weitere Hilfesuchende meine ich.

@ Henning: Wenn es rund läuft kannst du das Thema als erledigt markieren, s. Signatur. winking smiley

Schönes Wochende allen.


Viele Grüße!


……eek

Dein Problem wurde gelöst? Super, dann markiere doch bitte dein Thema als ERLEDIGT.
Wie das geht, kannst du hier nachlesen! (Kurzanleitung: [erledigt] vorn im Betreff einfügen)
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
23. März 2019 20:05
Moin,
das ist je nach Einzelfall ziemlich verschieden, deswegen kann man da keine pauschale Erklärung geben. Manchmal ist das tatsächlich ein Programmfehler, manchmal ein Datenfehler. In diesem Fall war es eine veraltete Datei, die erst weggeräumt werden mußte:
del %USERPROFILE%\.fakturama2\.metadata\.plugins\org.eclipse.e4.workbench\workbench.xmi
Das hilft übrigens auch, wenn der Button für den Webshop-Import nicht mehr funktionieren sollte...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
25. März 2019 11:40
Leider bekomme ich nach dem nächsten Neustart folgenden Fehler

Unable to generate parameterized command for org.eclipse.e4.ui.model.application.ui.menu.impl.HandledMenuItemImpl@11787b64 (elementId: menu:main.me...

Gruß Henning
Version 2.0.4
26. März 2019 09:34
Hallo

Nach den Startschwierigkeiten beim installieren läuft Version 2.0.4 sehr gut.
Großes lob. Top.
System: Windows 10
PS: Mit Heidi SQL Datenbanksicherung. Die Datensicherung lässt sich dann auch in einer neuen Installation einspielen.

Gruß.
Michael
Re: Version 2.0.4
26. März 2019 19:53
Cool. Danke für die Rückmeldung.
Welche Probleme gab es denn bei der Installation? Meinst Du das mit dem automatischen Update?

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Version 2.0.4
26. März 2019 21:08
Hallo Ralf

Ja. Das automatische Update.
Sonst muss ich sagen. Top Software. Ich bin mit der 1.6.9 Version angefangen. Habe dann auf die 2.0 Version umgestellt, obwohl das noch die Test Version war.
Mit Heidi SQL immer die Daten gesichert. So kann man selbst auf einen anderen Rechner Fakturama installieren
und die Daten wieder in die Datenbank einspielen. thumbs up Natürlich muss die Struktur identisch sein.

Viele Grüße.
Michael
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
16. Mai 2019 18:13
Hallo Ralf,

wir haben den selben Fehler in der aktuellen Version (2.04) unter MacOS. Wird eine Rechnung als bezahlt markiert kommt die Meldung

Failed to persist contents of part (com.sebulli.fakturama.editors.documentEditor) in: com.sebulli.fakturama.handlers.SaveHandler#save (84)

Wird dann die Rechnung geschlossen kommt nochmals eine Meldung das in dem Fenster ungespeicherte Daten vorhanden sind (allerdings in Englisch, obwohl alles andere auf Deutsch). Wird dieses Fenster dann geschlossen auch ohne speichern, wird die Rechnung aber als bezahlt markiert und auch sauber verschoben.

Viele Grüße Michael
Re: Fehler beim Speichern (MySQL, Version 2.0.4)
20. Mai 2019 07:18
Guten Morgen,

ich habe den Fehler gerade nachgestellt. Bei mir kommt es beim speichern einer Rechnung (wenn diese geöffnet ist) auch zu dem Fehler (Windows 10 Maria-Dcool smiley

"bezahlt" Checkbox unten Links

Aktuell umgehe ich das "Problem" indem ich die Rechnungen ohne speicher und dann in der Liste mit Rechtsklick auf bezahlt setze.

Die workbench.xmi Datei habe ich auch gelöscht aber das hat leider nix gebracht.

Viele Grüße
Axel
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen