Zwei Rechnungsnummer vorhanden

geschrieben von Pedestrian 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Zwei Rechnungsnummer vorhanden
09. Dezember 2018 21:55
Hallo Gemeinde,

habe das Problem, dass ich auf einen Auftrag zwei Rechnungen geschrieben habe. Die erste Rechnung war eine Teilzahlung mit der Rechnungsnummer z.B. R-000001 und die zweite Rechnung die Restzahlung mit z.B. der Nummer R-000019. Beim Ausdruck steht nun Rechnungsnummer R-000001,R-000019 auf der Rechnung. Kann man die erste Rechnungsnummer irgendwie ausblenden?

Vielen Dank

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
11. Januar 2019 23:02
Hat keiner ein Idee oder mache ich was falsch?! Wie kann man sonst in Fakturama eine Teilzahlungsrechnung auf einen Auftrag schreiben?

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
11. Januar 2019 23:53
Hallo Matthias,
ich glaube, Du mußt die Nummer vorläufig per Hand aus der Datei (ODT) rauslöschen. Ich muß mir das mal ansehen, warum das dort steht.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
12. Januar 2019 18:54
Für jede Teilzahlung eine neue Rechnung

------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.3
Ubuntu@WAN 16.04.6 | Win10@LAN 18.03 | MySQL 5.7.26@UbuntuServer 18.04.1 | QRK
------------------------------------------------------------
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
16. Januar 2019 14:56
Habe ja eine neue Rechnung erzeugt, basierend auf einem Angebot, wo bereits schon mal eine Rechnung geschrieben wurde. Es funktioniert ja auch soweit, nur das eben beide Rechnungsnummer, mit Komma getrennt, aufgeführt werden.

Wäre wirklich schön, wenn es in der Version 2.0.4 funktionieren würde.

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.01.19 14:58.
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
10. Mai 2019 10:25
Hallo Ralf,

um mein Problem zu beseitigen würde es auch reichen einen neuen Parameter für Platzhalter einzuführen, wo die Möglichkeit besteht bestimme Zeichen bzw. Ausgaben einzukürzen.

Beispiel:

$FRONT: Anzahl = Schneidet alle Zeichen nach "Anzahl" Zeichen von vorn ab
$REAR: Anzahl = Schneidet alle Zeichen nach "Anzahl" Zeichen von hinten ab

<DOCUMENT.NAME$FRONT:x>
Ausgabe Platzhaltertext ohne Parameter = 123456789ABC
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "FRONT:8" = 12345678

<DOCUMENT.NAME$REAR:x>
Ausgabe Platzhaltertext ohne Parameter = 123456789ABC
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "REAR:8" = 89ABC

auch denkbar wäre:

<DOCUMENT.NAME$SYMBOL:x,y>
Ausgabe Platzhaltertext ohne Parameter = 123456789ABC
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "SYMBOL:0,5" = 1234567
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "SYMBOL:3,3" = 456789
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "SYMBOL:3,5" = 4567

Wäre so etwas in der nächsten Version umsetzbar?

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.05.19 10:53.
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
10. Mai 2019 21:22
Moin,
ich kann versuchen, das umzusetzen. Das Problem ist ja, daß ich bei mehreren Rechnungsnummern die Liste auseinandernehmen muß und jede Rechnungsnummer einzeln kürzen muß. Sonst wäre es ja sinnlos :-) Ich hab's mal als Feature-Wunsch mit aufgenommen.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Zwei Rechnungsnummer vorhanden
11. Mai 2019 15:28
Hallo Ralf,

danke für die schnelle Antwort.

Wenn es in LibreOffice oder OpenOffice die Möglichkeit gebe nur die letzen 10 Zeichen darzustellen, wäre das auch eine vorübergehende Lösung, da meine Rechnungsnummern immer 10 Zeichen beinhalten (z.B. RE-2019001).
Da die Angebote, Aufträge und Rechnungen über DOCUMENT_INVOICEREFERENCE und weiteren Keys mit einander verknüpft sind, werden bei zwei Rechnungen auf den selben Auftrag (Folgerechnung bei Anzahlung) alle vorhandenen Rechnungsnummern über <DOCUMENT.NAME>, mit Komma getrennt, aufgeführt. Beispiel siehe oben.

Daher war die Überlegung die Liste einfach zu kürzen.

Beispiel:

<DOCUMENT.NAME$SYMBOL:x,y>
Ausgabe Platzhaltertext ohne Parameter = RE-2019001, RE-2019019
Ausgabe Platzhaltertext mit Parameter z.B.: "$SYMBOL:12,0" = RE-2019019

Die eleganteste Lösung wäre jedoch, Folgerechnungen als neue Rechnung definieren zu können. Glaube das Thema wurde schon öfter hier besprochen und steht bei den meisten Usern ganz weit vorn. Vielen Dank

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen