Umschalten auf MySQL

geschrieben von libero2017 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Umschalten auf MySQL
19. Januar 2018 12:52
Habe meine Testinstallation als HSQLDB.

Möchte nun MySQL Verbindung testen.
Wie kann ich die Installation auf MySQL ändern?
Die MySQL Datenbank habe ich schon angelegt. (Video Anleitung auf Youtube)

Grüsse
Gaetano



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.01.18 13:52.
Re: Umschalten auf MySQL
19. Januar 2018 15:07
Ich glaube gefunden zu haben, Wo man die Einstellung vornimmt.

Jetzt benötige ich die Information Was eingetragen werden sollte um mit dem MySQL Server zu verbinden.

Verzeichniss: %userprofile%\.fakturama2\.metadata\.plugins\org.eclipse.core.runtime\.settings

eclipse.preferences.version=1
hsqlfiledb=E\:\\Fakturama/Database/Database
isreinit=false
javax.persistence.jdbc.driver=org.hsqldb.jdbc.JDBCDriver
javax.persistence.jdbc.password=
javax.persistence.jdbc.url=jdbc\:hsqldb\:hsql\://localhost\:9002/fakdbneu
javax.persistence.jdbc.user=sa
jdbc_reconnect=true
Re: Umschalten auf MySQL
19. Januar 2018 15:34
Bin stolz, es selbst geschafft zu haben.


isreinit=false
javax.persistence.jdbc.driver=com.mysql.jdbc.Driver
javax.persistence.jdbc.password=[dein Passwort]
javax.persistence.jdbc.url=jdbc\:mysql\://[dein MySQL Server]\:3306/fakturama
javax.persistence.jdbc.user=[dein Fakturama DB Benutzer]
jdbc_reconnect=true
Re: Umschalten auf MySQL
22. Januar 2018 19:17
Damit hast Du aber die Daten nicht übernommen...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
22. Januar 2018 22:38
Bin neu mit Fakturama, also muss ich keine Fakturama Daten übernehmen.

Habe die Stammdaten per csv Datei importiert, d.h. Artikel und Kontakte.


Die Maria-DB Berechtigung für einen Datenbankbenutzer musste ich noch setzen.

mysql -uroot
create user 'fakturama'@'%' identified by 'PASSWORT';
grant all privileges on *.* to 'fakturama'@'%' with grant option;

So kann ich von jedem beliebigen PC mit Fakturama darauf zugreifen.
Re: Umschalten auf MySQL
02. März 2018 13:02
Hallo zusammen,

ich habe genau dasselbe Problem. Ich habe vor Fakturama mit mehreren Usern zu nutzen deshalb hab ich zum testen erstmal die MySQL Datenbank auf einem Raspberry PI B+ installiert.

Beim Initial starten von Fakturama erstellt der 35 Tabellen, aber danach geht das Programm einfach aus. Bei erneutem öffnen sehe ich nur den Splashscreen und danach ist es weg.

Lokal mit Xampp funktioniert alles soweit.

Fehlermeldung im Log (C:\Users\username\.fakturama2\.metadata):

!SESSION 2018-03-02 12:54:34.428 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=unknown
java.version=1.8.0_161
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2018-03-02 12:54:39.945
!MESSAGE couldn't create or update database!

Könnt ihr mir hierbei weiterhelfen? Wollte keine neues Topic öffnen, da es hier schon vorhanden ist.
Re: Umschalten auf MySQL
02. März 2018 17:14
Ich habe Maria SQL DB installiert.
Bei mir war auf der Datenbank Server Ebene eine Sicherheit drin, dass von fremde Computer keinen Zugriff erlaubt war.
Deshalb muss man zuerst die Berechtigung, für den Benutzer und auch dass er von jeglichen Computer zugreifen kann setzen.


Du musst dir selber bestätigen/prüfen, dass von deinem Computer einen Schreib_Lese-Zugriff auf die DB hast.

Ich habe "HeidiSQL_9.5_Portable" für Windows heruntergeladen.

Vom Client aus mit benutzername und Passwort auf die Datenbank zugegriffen. Eine neue Tabelle erstellt. Dann wusste ich es muss klappen.

Gruss Gaetano

------------------------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.0.1
Windows 7 64bit & Windows 10 - Dokumente auf NAS Synology - MariaDB-Datenbank auf Synology
------------------------------------------------------------------------------
Re: Umschalten auf MySQL
04. März 2018 21:22
Hi Libero,

danke für den Tipp aber das hatte ich bereits getestet und funktioniert auch.

Ich bin echt ratlos.

Wisst ihr wo das Create Skript liegt für die Tabellen beim Initialen start???

Viele Grüße



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.03.18 22:23.
Re: Umschalten auf MySQL
06. März 2018 14:50
Hat keiner Idee und weiss keiner woher das Create Skript herkommt?
Re: Umschalten auf MySQL
06. März 2018 21:42
Hallo,
bin wieder auf den Beinen. Halbwegs zumindest winking smiley

Kurz: Es gibt keine Create-Skripte. Beim Start der Anwendung wird geprüft, ob die Datenbank einem bestimmten Schema entspricht. Wenn nicht, wird das anhand einer im Programm hinterlegten XML-Datei ergänzt bzw. angelegt. Das hängt damit zusammen, daß das für verschiedene Datenbank-Systeme gelten muß.

Gibt es bei Dir wirklich keine Hinweise im .fakturama2/.metadata/.log? Wir hatten neullich so einen Fall, da war eine bestimtme Version von MariaDB der Auslöser für den Absturz. Dort hatte eine zu geringe Spaltenbreite dafür gesorgt, daß keine Tabellen angelegt werden konnten. Kannst Du da bitte nochmal nachsehen?

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
07. März 2018 13:16
Hi Ralf,

im Log steht immer nur diese Meldung.

!SESSION 2018-03-07 13:11:18.068 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=unknown
java.version=1.8.0_161
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2018-03-07 13:11:29.518
!MESSAGE couldn't create or update database!

Das mit MariaDB befürchte ich nämlich mittlerweile auch. Da ich das gleich vorgehen auf meinem NAS getestet habe, wo eine älter MySQL also nicht MariaDB installiert ist. Da hat alles funktioniert.

Aber leider brauche ich die Lösung mit dem Raspberry pi. Ich habe derzeit die folgende Version von MariaDB. Mit welche funktioniert es denn?


MariaDB [(none)]> select version();
+--------------------------+
| version() |
+--------------------------+
| 10.1.23-MariaDB-9+deb9u1

Beste Grüße
Mahmut
Re: Umschalten auf MySQL
08. März 2018 22:14
Hallo Mahmut,
ich habe vermutlich noch ein älteres Modell. Bei mir meldet die DB beim Verbinden "5.5.44-MariaDB-log". Ich seh mal nach, ob ich herausfinde, wie sich die Zeilenlänge in MariaDB ändern läßt.

Nachgeschaut: Geht schwierig. Bei InnoDB ist offenbar 16K als Standard eingestellt. Ggf. kommt man hier mit einer MyISAM-DB besser.

Viele Grüße,
Ralf.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.03.18 22:31.
Re: Umschalten auf MySQL
09. März 2018 09:40
Hi Ralf,

könntest du mir den Fehler oder die Konfiguration etwas genauer erklären? Was meinst du mit Spaltenbreite/Zeilenlänge.

Ich habe auch versucht eine ältere Version von mySQL zu installieren aber irgendwie nicht geschafft.

Viele Grüße
Mahmut
Re: Umschalten auf MySQL
10. März 2018 18:41
Mit "Zeilenlänge" meinte ich die interne Speichergröße, die mySQL für eine Zeile verwendet.Das ist wohl bei ISAM und InnoDB unterschiedlich (das sind zwei unterschiedliche Speichertechnologien bei MySQL).

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
11. März 2018 15:11
Hi,

ich habe nun weiterhin einiges getest aber immernoch kein erfolg.

Auf MyIsAM standard gestellt und erneut getestet funktioniert weiterhin nicht. Gleiche Fehlermeldung.

MariaDB [fakturama]> show engines;
+--------------------+---------+--------------------------------------------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
| Engine | Support | Comment | Transactions | XA | Savepoints |
+--------------------+---------+--------------------------------------------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
| MRG_MyISAM | YES | Collection of identical MyISAM tables | NO | NO | NO |
| CSV | YES | CSV storage engine | NO | NO | NO |
| MEMORY | YES | Hash based, stored in memory, useful for temporary tables | NO | NO | NO |
| MyISAM | DEFAULT | MyISAM storage engine | NO | NO | NO |
| SEQUENCE | YES | Generated tables filled with sequential values | YES | NO | YES |
| Aria | YES | Crash-safe tables with MyISAM heritage | NO | NO | NO |
| PERFORMANCE_SCHEMA | YES | Performance Schema | NO | NO | NO |
| InnoDB | YES | Percona-XtraDB, Supports transactions, row-level locking, foreign keys and encryption for tables | YES | YES | YES |
+--------------------+---------+--------------------------------------------------------------------------------------------------+--------------+------+------------+
8 rows in set (0.00 sec)


Des Weiteren habe ich versucht die alte mysql Version zu installieren aber konnte die Installation nicht sauber abschließen.

Habt ihr noch weitere Ideen oder ist ein Update des Tool geplant?

Viele Grüße
Mahmut
Re: Umschalten auf MySQL
11. März 2018 22:32
Hallo Mahmut, aktuell habe ich hier echt keine weiteren Ideen. Updates kommen immer wieder mal raus, aber ich glaube nicht, daß das dadurch behoben wird. Das Problem liegt hier irgendwo in der Kommunikation zur Datenbank. Ich sehe aber nicht, wo das gerade scheitert.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
13. März 2018 20:21
Hallo Ralf,

ich wollte nochmal hier mitteilen, dass ich das Problem nun umgangen bin und es nun funktioniert.

Ich habe mit mysqldump die Datenbank von meinem NAS mit MySQL 5.5 nun exportiert und auf dem Raspberry pi importiert. Nun funktioniert soweit alles.

War das ein Kampf smiling smiley.

Beste Grüße,
Mahmut
Re: Umschalten auf MySQL
05. April 2018 10:39
Moin,
ich habe meine 2.0.1 auf MySQL umgestellt:
jdbc:mysql://127.0.0.1/fakturama

Bekomme beim Speichern von Rechnungen und Debitoren allerdings folgende Fehlermeldung:
Internal Exception: java.sql.SQLException: Field 'ID' doesn't have a default value
Error Code: 1364
Call: INSERT INTO FKT_ADDRESS (CITY, CITYADDON, COUNTRYCODE, DATEADDED, DELETED, MANUALADDRESS, MODIFIED, MODIFIEDBY, NAME, STREET, VALIDFROM, VALIDTO, ZIP) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)
	bind => [13 parameters bound]
Query: InsertObjectQuery(Address street: [null] cityAddon: [null] city: [null] zip: [null] countryCode: [null] manualAddress: [d] name: [null] dateAdded: [Thu Apr 05 08:10:49 CEST 2018] modifiedBy: [XYZ] modified: [null] id: [0] deleted: [false] validFrom: [Thu Apr 05 08:10:49 CEST 2018] validTo: [null])

Das Gleiche beim Speichern von neuen Debitoren. Erstaunlich, dass die manuelle Adresse ausgefüllt ist, der Rest nicht.

Caused by: org.eclipse.persistence.exceptions.DatabaseException: 
Internal Exception: java.sql.SQLException: Field 'ID' doesn't have a default value
Error Code: 1364
Call: INSERT INTO FKT_ADDRESS (CITY, CITYADDON, COUNTRYCODE, DATEADDED, DELETED, MANUALADDRESS, MODIFIED, MODIFIEDBY, NAME, STREET, VALIDFROM, VALIDTO, ZIP) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?)
	bind => [13 parameters bound]
Query: InsertObjectQuery(Address street: [null] cityAddon: [null] city: [null] zip: [null] countryCode: [null] manualAddress: [ergertgetrg] name: [null] dateAdded: [Thu Apr 05 10:13:12 CEST 2018] modifiedBy: [XYZ] modified: [null] id: [0] deleted: [false] validFrom: [Thu Apr 05 10:13:12 CEST 2018] validTo: [null])
[...]
Caused by: java.sql.SQLException: Field 'ID' doesn't have a default value
[...]
7739754 [com.sebulli.fakturama.log.LogbackAdapter@1f45ed] ERROR org.eclipse.e4.ui.workbench - can't save the current Contact: Debitor
com.sebulli.fakturama.exception.FakturamaStoringException: Error updating to the database.

Anscheinend sind viele Felder zum Speichern leer, vorallem die ID.
Klappt das bei Dir?

Die Rechte für die DB habe ich alle gegeben, aber durch die Log Datei denke ich, daß es an Fakturama liegt.
Re: Umschalten auf MySQL
05. April 2018 22:28
Hallo fred,
wie hast Du denn das auf MySQL umgestellt? Einfach die Verbindung geändert? Die Daten müssen doch von HSQL nach MySQL transportiert werden?

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
09. April 2018 12:18
Hallo Ralf,
ich habe die HSQL Datenbank exportiert und dann in MySQL importiert. Wenn ich mich richtig erinnere, hatte ich dafür eine Software genutzt, die dies automatisch macht.

Viele Grüße,
Nico
Re: Umschalten auf MySQL
10. April 2018 19:35
Kannst Du mir da bitte mal einen Tip geben, wie das Programm heißt? Würde mich interessieren, weil ich nämlich kein (kostenloses) gefunden hatte.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
12. April 2018 18:18
Hallo Ralf,
ich glaube es war eine Trial von RazorSQL, müßte es gewesen sein, denn ich brauchte was für Linux.

Hast Du denn eine Idee zu meinem Problem?
Viele Grüße,
Nico
Re: Umschalten auf MySQL
18. April 2018 08:46
Hallo Ralf,
was ist gerade der Status bezüglich Fakturama und MySQL? Sollte dies laufen oder noch nicht? Möchtest Du, daß ich einen Bugreport schreiben, oder ist diese Funktionalität eh noch gar nicht angedacht und ich übe mich in mySql-Geduld?

Viele Grüße,
Nico
Re: Umschalten auf MySQL
18. April 2018 22:57
Hallo Nico,
grundsätzlich funktioniert Fakturama mit MySQL. Allerdings sollte man sich das eben bereits während der Installation überlegen und nicht erst hinterher. Es gibt eine Konvertierhilfe, die ist aber noch in Arbeit (funktioniert aber schon).

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Umschalten auf MySQL
23. Mai 2018 23:59
Guten Abend.

Bin ebenfalls in der unglücklichen Lage bei der Installation mit SQL nicht weiter zu kommen...

JVM terminated. Exit code=1
/usr/bin/java
-DREFRESH_BUNDLES=false
-Dorg.eclipse.e4.ui.css.dynamic=true
-jar /usr/share/fakturama2//plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.4.0.v20161219-1356.jar
-os linux
-ws gtk
-arch x86_64
-showsplash
-launcher /usr/share/fakturama2/Fakturama
-name Fakturama
--launcher.library /usr/share/fakturama2//plugins/org.eclipse.equinox.launcher.gtk.linux.x86_64_1.1.551.v20171108-1834/eclipse_1630.so
-startup /usr/share/fakturama2//plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.4.0.v20161219-1356.jar
--launcher.overrideVmargs
-exitdata 510018
-vm /usr/bin/java
-vmargs
-DREFRESH_BUNDLES=false
-Dorg.eclipse.e4.ui.css.dynamic=true
-jar /usr/share/fakturama2//plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.4.0.v20161219-1356.jar

Den Server soll im lokalen Netzwerk wahlweise ein Laptop (Kubuntu 16.04LTS) oder ein RasPi2+ spielen.

Interessanter Weise läuft die Laptop Installation lokal (jdbc:mysql://localhost/fakturama) einwandfrei auf der selben Datenbank...
Sobald ich localhost durch die lokale IP-Adresse ersetzte erscheint obrige Meldung...

Was könnte ich übersehen haben???
Re: Umschalten auf MySQL
24. Mai 2018 09:12
was passiert wenn auf dem funktionierendem PC mit der lokalen Installation
--> statt localhost 127.0.0.1 eingibst?

------------------------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.0.1
Windows 7 64bit & Windows 10 - Dokumente auf NAS Synology - MariaDB-Datenbank auf Synology
------------------------------------------------------------------------------
Re: Umschalten auf MySQL
24. Mai 2018 09:33
Hallo libero.

Mit 127.0.0.1 funktioniert ebefalls ohne Probleme.
Wenn ich hingegen die eigene lokale IP-Adresse verwende mag er schon nicht mehr... - Interessant!

Zuerst hatte ich die Linux-Firewall (UFW) in Verdacht.
Allerdings behebt selbst das abschalten das Problem nicht..
Re: Umschalten auf MySQL
24. Mai 2018 10:23
Ich kenne mich mit Linux nicht aus.

Mit Windows würde ich HeidiSQL benutzen und sehen was für ein Fehler ausgespuckt wird.

Zudem ich sehe in deinem Connectionstring "jdbc:mysql://localhost/fakturama" keine Port Angabe.
Ich muss genau den MySQLPort 3306 für die Verbindung eingeben.

Weiter gibst du den vollen Benutzername mit "deinname@localhost" für die Anmeldung an.

------------------------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.0.1
Windows 7 64bit & Windows 10 - Dokumente auf NAS Synology - MariaDB-Datenbank auf Synology
------------------------------------------------------------------------------
Re: Umschalten auf MySQL
24. Mai 2018 14:49
Es war weder der Port, noch der Name..

Über die Befehlszeile bin ich zu folgendem Fehler gelangt: SQLState: 08S01
Durch die Änderung in der /etc/mysql/mysql.conf.d/mysqld.cnf
bind-address = 127.0.0.1
in
 bind-address = 0.0.0.0
kann ich nun schon mal per eigener IP die Verbindung herstellen.

Ich hoffe jetzt ist es nur noch ein Katzensprung bis es vollständig online läuft und gebe dann Bescheid wie die nächsten Tests heute Abend verlaufen!

Vielen Dank erst einmal!!!

Gruß
Andrée

Nachtrag:

RasPi2+ als Server läuft nun auch!
Hier steht der Eintrag allerdings unter
/etc/mysql/my.cnf

Bin total begeistert! thumbs up



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.05.18 15:01.
Re: Umschalten auf MySQL
24. Mai 2018 21:31
toll freut mich, habe somit auch dazugelernt
gruss gaetano

------------------------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.0.1
Windows 7 64bit & Windows 10 - Dokumente auf NAS Synology - MariaDB-Datenbank auf Synology
------------------------------------------------------------------------------
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen