Fakturama oder Faktura2018

geschrieben von buchhalterfa 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Fakturama oder Faktura2018
16. Januar 2019 09:47
Hallo User,

hat jemand schon Faktura2018 ausprobiert?

[sourceforge.net]

Es ist nicht so schick wie Fakturama, funktioniert aber mit Linux.

Welche Linuxalternativen gibt es noch zu Fakturama?

Windows 10 möchte ich mir nicht antun.

MfG

buchhalterfa



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 16.01.19 09:55.
Re: Fakturama oder Faktura2018
20. Januar 2019 12:06
Mit Deiner Frage bist Du hier eigentlich am falschen Platz, denn hier "tummeln" sich FAKTURAMA-Interessiert und -Nutzer und keine "Opponenten" ... thumbs down
Re: Fakturama oder Faktura2018
16. März 2019 19:11
Fans und Freaks hin und her ... dennoch habe ich das Programm installiert und "angeschaut"
und glaubt mir (oder nicht): meiner Meinung nach (und falls Fakturama Konkurrenz suchen
sollte) ist das Programm noch weit von Fakturama entfernt.

Installation: kein Problem (unter Linux, runterladen und über XUBUNTU-Software installieren)
Benutzung: "keine Chance"
Hierzu muss ich mehr schreiben ... Programmstart und "Wizard" (was man zu tun hat oder
machen sollte, bevor es "losgehen kann", ok ... aber dann wurde es schon schwer oder "dünn"
auch nur irgendetwas "sinnvolles" machen/testen zu können.

Ich habe größten Respekt für jeden der etwas "erschafft" und bin der letzte der "verfrüht"
ein "negativ" oder "1 Stern" vergibt oder so, aber ich (persönlich) kann damit gar nichts
anfangen.

Ansonsten bleibt mir nur mich dr.listemann anzuschließen, "hier" wird Faktura2018 (inzw.
2019) Fakturama nicht die Wurst vom Brot ziehen bzw. keinen Fakturama-Interessenten,
-Benutzer oder -Supporter vom Fakturama-Pfad abbringen.

Dennoch DANKE an den Themen-Ersteller, buchhalterfa, für diesen "Blick über den Tellerrand". thumbs up


Viele Grüße!


……eek

Dein Problem wurde gelöst? Super, dann markiere doch bitte dein Thema als ERLEDIGT.
Wie das geht, kannst du hier nachlesen! (Kurzanleitung: [erledigt] vorn im Betreff einfügen)
Re: Fakturama oder Faktura2018
17. März 2019 14:01
Hallo buchhalterfa,

wie kommts du eigentlich darauf das du Windows 10 verwenden musst?
Verwende Fakturama unter Linux (Debian mit KDE) bis auf das ich eine Einstellung händisch setzen musste: "SWT_GTK3=0" funktioniert Fakturama ohne Probleme und das wiederum war im Forum sehr gut dokumentiert.

LG
Krosan
Re: Fakturama oder Faktura2018
17. März 2019 14:20
Kann ich bestätigen: FAKTURAMA-2.0.4 (Beta) läuft bei mir unter UBUNTU-18.04.02 LTS problemlos, nachdem bei mir mit Ralf's Hilfe einige eigene kleinere Systemfehler beseitigt wurden. Ich verstehe nicht, warum buchhalterfa immer noch zwischen verschiedenen Systemen umherirrt - vielleicht nicht ganz ausgelastet oder eine kleine Vata-Störung ... confused smiley

Freundlichst zur Weiterbildung außer der Reihe:
Konstitution und Verhalten
Hilfe bei geistiger Unruhe



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.03.19 14:28.
Re: Fakturama oder Faktura2018
24. April 2019 20:22
Also ich bin auch begeistert von Fakturama 2. Klar fehlen noch einige Funktionen und die Installation unter Mac ist immer etwas experimentell, aber einmal eingerichtet, funktioniert es und ich musste aufgrund von Hardwareproblemen inzwischen auf 3 Betriebsystemen wechseln und es war gar kein Problem.

Da hatte ich bei anderen Systemen deutlich mehr Probleme. Auch die Datensicherung in Fakturama ist total easy und Kinderleicht.
Ich freue mich jetzt schon über jedes neue Feature, was mit Fakturama bringen wird.

Das einzige, woraus ich nicht schlüssig werde ist, warum das Datumsformat unter verschiedenen Betriebsystemen beim Mac sich ändert.
Wenn mir mal das einer erklären könnte, wäre ich sehr dankbar spinning smiley sticking its tongue out
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen