Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten

geschrieben von libero2017 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
30. Mai 2018 09:11
Ich möchte nach etlichen Tests neu anfangen.

Die Daten Adressen/Artikel/Dokumente und die LOG's sollen gelöscht werden.

Die Einstellungen, Zahlungsarten, Versandarten, Steuersätze, Texte, Listen sollten bleiben.

Gibt es ein paar SQL Befehle die direkt über MariaDB eingeben kann um alles zu löschen?

Ich kenne die Verknüpfungen zwischen den Tabelllen nicht gibt es einen SQL Datenbank Schema?

Grüessli Gaetano

------------------------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.0.1
Windows 7 64bit & Windows 10 - Dokumente auf NAS Synology - MariaDB-Datenbank auf Synology
------------------------------------------------------------------------------
Re: Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
30. Mai 2018 23:37
Das ist aber eine ziemlich gewagte Geschichte... Ein DB-Modell habe ich spontan nicht zur Hand, jedes halbwegs vernünftige DB-Tool produziert sowas aber (MySQL-Workbench oder DBVisualizer). Bei den Tabellen machst Du entweder ein "Drop Table" oder ein "delete *".

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
11. September 2018 10:38
Dankefür die Infos.
Re: Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
16. September 2018 13:27
Ich würde empfehlen, zuerst eine Datenbanksicherung zu machen (z.B. mit HeidiSQL), dann die DB komplett löschen und von Fakturama neu aufsetzen zu lassen. Danach dann nur die benötigten Daten aus dem Backup wieder zurückspielen.
Re: Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
17. März 2019 22:52
Habe dazu mal eine Frage:

Wäre es theoretisch auch möglich per php und mysql in der MySql Datenbank von Fakturama Werte zu ändern bzw. zu ergänzen oder sogar neue Tabellenfelder einzufügen, ohne die Datenbank zu zerschießen?! Es geht eher darum, ob Fakturama Checksummen erzeugt um Manipulationen an der Datenbank zu registrieren?

Kennt sich jemand damit aus?

------------------
Viele Grüße, Matthias

Mein System: Win10 64, Fakturama 2.0.4, Java- jre 8u151, LibreOffice 6.1.5
Re: Fakturama 2 mit MySQL Daten löschen / Einstellungen behalten
17. März 2019 22:59
Hallo Matthias,
Du kannst auch Werte ändern, solange das keine ID-Felder sind. Auch zusätzliche Spalten sind kein Problem, die werden aber dann von Fakturama ignoriert.

Viele Grüße,
Ralf.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen