Kundenspezifische Stundensätze?

geschrieben von Anfänger 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Kundenspezifische Stundensätze?
05. Juni 2019 09:38
Hallo Forum,
ich arbeite mit verschiedenen Stundensätzen, je nach Vereinbarung. Hat jemand eine Idee, wie ich das bei den einzelnen Kunden hinterlegen kann? Jetzt habe ich mir im Notizfeld eine entspr. Bemerkung gemacht, aber das ist nicht sehr komfortabel.

Freundliche Grüße aus dem Odenwald
Rudi
Re: Kundenspezifische Stundensätze?
07. Juni 2019 18:02
Hallo Anfänger,

ich verstehe deine Anfrage so:
Die Kunden haben für bestimmte Dienstleistungen/ Servicezeiten verschiedene Stundensätze.
Wobei die Art der Diensteistung gleich sein kann?
Für solche Aufträge könnte man "Angebote" oder "Aufträge" anlegen.
Diese würden als Vorlage für zukünftige Abrechnungen dienen.
Man kann ja bei Kunde "Meier" einen Auftrag hinterlegen, dem ich im Nummernfeld dann mitgeben das es eine Vorlage ist.
BSP.: A2019#VSA
Wenn du dann bei den Aufträgen nach Meier #VSA suchst bekommst du nur die Vorlage angezeigt.
Diese kannst du dann als neue AB speichern und verarbeiten.
Re: Kundenspezifische Stundensätze?
18. Juni 2019 12:31
Hallo a.berse,
danke für die Antwort. Ja, das hast Du richtig verstanden. Manchmal handle ich mit meinen Kunden einen"besonderen" Stundesatz aus, den ich dann immer wieder für diesen Kunden verwenden möchte. Bei Lexware war das überhaupt kein Problem. Trotzdem trauere ich Lexware nicht nach, aber dieser Punkt fehlt mir. Vielleicht ist das auch eine Anregung für die Weiterentwicklung von Fakturama. Ansonsten bin ich ja sehr zufrieden mit Fakturama.

Freundliche Grüße aus dem Odenwald
Rudi
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen