Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation

geschrieben von FuggeWolf 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
15. April 2019 16:40
Hallo,

ich hoffe, ich habe keinen relevanten Thread übersehen oder mich sonst irgendwie superdämlich angestellt:

Gerade habe ich Fakturama Version 2.0.4 erfolgreich auf meinem Windows 10-Rechner (64 bit) installiert und danach (mit dem ersten Programmaufruf) die Fakturama Initialisierung (mit Standardeinstellungen) durchgeführt. Es kommt die (Abschluss-?)Meldung "Zum Wechsel des Arbeitsverzeichnisses wird Fakturama neu gestartet!", die ich mit OK bestätigt habe.
Leider startet das Programm nicht neu. Startet man das Programm manuell, poppt das Fenster mit "Checking Database" kurz auf und verschwindet dann wieder ...

/User/.fakturama2/.metadata/.log geht so los:

!SESSION 2019-04-15 15:49:01.622 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=2.0.4.
java.version=1.8.0_202
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86_64, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86_64

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2019-04-15 16:04:51.498
!MESSAGE Error copying the resource file to the file system.
!STACK 0
java.nio.file.AccessDeniedException: C:\Users\...\Arbeitsverzeichnis\Vorlagen\Brief\Document.ott
at sun.nio.fs.WindowsException.translateToIOException(Unknown Source)
at sun.nio.fs.WindowsException.rethrowAsIOException(Unknown Source)
at sun.nio.fs.WindowsException.rethrowAsIOException(Unknown Source)
at sun.nio.fs.WindowsFileSystemProvider.newByteChannel(Unknown Source)
at java.nio.file.spi.FileSystemProvider.newOutputStream(Unknown Source)
at java.nio.file.Files.newOutputStream(Unknown Source)
at java.nio.file.Files.copy(Unknown Source)
at com.sebulli.fakturama.resources.core.TemplateResourceManager.resourceCopy(TemplateResourceManager.java:166)
at com.sebulli.fakturama.resources.core.TemplateResourceManager.createWorkspaceTemplates(TemplateResourceManager.java:96)
at com.sebulli.fakturama.startup.ConfigurationManager.initWorkspace(ConfigurationManager.java:269)
at com.sebulli.fakturama.startup.ConfigurationManager.checkAndUpdateConfiguration(ConfigurationManager.java:203)
at com.sebulli.fakturama.LifecycleManager.checksBeforeStartup(LifecycleManager.java:138)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
at org.eclipse.e4.core.internal.di.MethodRequestor.execute(MethodRequestor.java:55)
at org.eclipse.e4.core.internal.di.InjectorImpl.invokeUsingClass(InjectorImpl.java:305)
at org.eclipse.e4.core.internal.di.InjectorImpl.invoke(InjectorImpl.java:233)
at org.eclipse.e4.core.contexts.ContextInjectionFactory.invoke(ContextInjectionFactory.java:107)
at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.E4Application.lambda$0(E4Application.java:239)
at java.util.Optional.ifPresent(Unknown Source)
at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.E4Application.createE4Workbench(E4Application.java:235)
at org.eclipse.e4.ui.internal.workbench.swt.E4Application.start(E4Application.java:149)
at org.eclipse.equinox.internal.app.EclipseAppHandle.run(EclipseAppHandle.java:196)
at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.runApplication(EclipseAppLauncher.java:134)
at org.eclipse.core.runtime.internal.adaptor.EclipseAppLauncher.start(EclipseAppLauncher.java:104)
at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:388)
at org.eclipse.core.runtime.adaptor.EclipseStarter.run(EclipseStarter.java:243)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Native Method)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(Unknown Source)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Unknown Source)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.invokeFramework(Main.java:653)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.basicRun(Main.java:590)
at org.eclipse.equinox.launcher.Main.run(Main.java:1499)


Und die Log-Einträge zu den fehlerhaften Starts lauten:

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2019-04-15 16:04:52.286
!MESSAGE couldn't create or update database!
!SESSION 2019-04-15 16:14:52.203 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=2.0.4.
java.version=1.8.0_202
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86_64, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86_64

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2019-04-15 16:14:57.956
!MESSAGE couldn't create or update database!
!SESSION 2019-04-15 16:30:00.422 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=2.0.4.
java.version=1.8.0_202
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86_64, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86_64

!ENTRY com.sebulli.fakturama.common 4 0 2019-04-15 16:30:06.303
!MESSAGE couldn't create or update database!


Im Arbeitsverzeichnis sind die Ordner angelegt, aber alle leer.

Was mache ich falsch?

Vielen Dank & viele Grüße,
Stefan
Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
15. April 2019 23:32
Hallo Stefan,
das hier beschreibt den Fehler:
!MESSAGE Error copying the resource file to the file system.
!STACK 0
java.nio.file.AccessDeniedException: C:\Users\...\Arbeitsverzeichnis\Vorlagen\Brief\Document.ott
Scheinbar ist in dem angegebenen Verzeichnis kein Schreiben möglich oder die Datei ist irgendwie schreibgeschützt oder geöffnet gewesen. Natürlich sollte sowas nicht zum Absturz führen, ich werde das mal mit aufnehmen.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
15. April 2019 23:52
Hallo Ralf,

Danke für die prompte Antwort.

Ich verstehe die Antwort so, dass die Initialisierung nicht korrekt ausgeführt werden kann, obwohl der Ablauf suggeriert, dass es keine Fehler gab. Leider kann ich das Verhalten nicht nachvollziehen, es aber zumindest stabil reproduzieren:

Ich habe nun das Arbeitsverzeichnis nochmal geleert, den .fakturama2-Order um Benutzerverzeichnis gelöscht und nochmals eine Initialisierung angestoßen, nachdem alle Programme und Ordner bzw. Dateien geschlossen worden waren.
Ich beobachte wieder dasselbe Verhalten: Während der Initialisierung werden im Arbeitsverzeichnis Unterordner angelegt (z.B. Vorlagen/Brief), allerdings können darin - laut log-Datei - keine Dateien geschrieben werden!?

Viele Grüße,
Stefan
Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
15. April 2019 23:58
Hallo Stefan,
kannst Du das Arbeitsverzeichnis mal testweise irgendwo außerhalb Deines Nutzerverzeichnisses anlegen lassen? Leider kann man bei dem Fehler nicht erkennen, warum der auftritt. Das System meldet halt nur, daß eine Datei nicht dorthin geschrieben werden kann, wo sie hin soll.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
16. April 2019 12:20
Hallo Ralf,

wenn ich das Arbeitsverzeichnis direkt in C: anlege, klappt es, d.h. Fakturama öffnet sich nach der Initialisierung automatisch wieder. Das Log zeigt dennoch eine Fehlermeldung:

!ENTRY org.eclipse.e4.ui.workbench 4 0 2019-04-16 10:41:51.618
!MESSAGE Unable to generate parameterized command for org.eclipse.e4.ui.model.application.ui.menu.impl.HandledMenuItemImpl@72ce812e (elementId: menu:main.menu.file.webshop.id, tags: null, contributorURI: platform:/plugin/com.sebulli.fakturama.rcp) (widget: null, renderer: org.eclipse.e4.ui.workbench.renderers.swt.MenuManagerRenderer@4fd80300, toBeRendered: true, onTop: false, visible: true, containerData: null, accessibilityPhrase: null) (label: %command.webshop.name, iconURI: icon://COMMAND_SHOP, tooltip: %command.webshop.tooltip, enabled: false, selected: false, type: Push) (mnemonics: null) (wbCommand: null) with {org.fakturama.webshop.connector.action=import-orders, com.sebulli.fakturama.webshopimport.prepareGetProductsAndOrders=true}
!SESSION 2019-04-16 10:41:53.901 -----------------------------------------------
eclipse.buildId=2.0.4.
java.version=1.8.0_202
java.vendor=Oracle Corporation
BootLoader constants: OS=win32, ARCH=x86_64, WS=win32, NL=de_DE
Command-line arguments: -os win32 -ws win32 -arch x86_64


Aber ok, es läuft nun immerhin. Vielen Dank!

Viele Grüße
Stefan
Re: Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
16. April 2019 22:23
Moin,
diesen Fehler bekommst Du wie im Blog beschrieben weg. Mich würde trotzdem mal sehr stark interessieren, warum Du in Deinem Nutzerverzeichnis keine Schreibrechte hast, dafür aber im Wurzelverzeichnis Deiner Festplatte...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
16. April 2019 22:37
Hallo Ralf,

ehrlich gesagt, hatte ich wenig Hoffnung, dass Dein Vorschlag zum Ziel führt, da ich mir keinen plausiblen Grund vorstellen konnte, insbesondere eingedenkt der Tatsache, dass ja offenbar Schreibrechte für Ordner auch im Nutzerverzeichnis existieren.

Willst Du, dass ich der Sache nachgehe? Was soll ich dann probieren? Von meiner Seite aus, kann man das als erledigt ansehen und Du hast sicherlich dringlichere Probleme auf dem Tisch. Aber wenn Du magst, mache ich hier ein paar Versuche, wenn Du willst.

Viele Grüße
Stefan
Re: Re: Fehler bei Initialisierung nach Erstinstallation
16. April 2019 22:42
Hallo Stefan,
nein, wenn es erst mal so funktioniert, ist das ok. Es hat mich halt nur etwas stutzig gemacht, weil ich das eben auch noch nie bei jemandem beobachten konnte.

Viele Grüße,
Ralf.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen