Windows Defender SmartScreen Warnung

geschrieben von Faktur99 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Windows Defender SmartScreen Warnung
12. Februar 2019 11:02
Hallo,

ich wollte mir gerade die aktuelle 64bit Version 2.0.3 auf Windows 10 Pro installieren da schlägt der Windows Defender an.

Da ich mich nicht erinnern kann, dass der Defender in den letzten Jahren überhaupt mal gewarnt hat und ich ich diesbezüglich auch nichts umgestellt habe, frage ich mal lieber nach ob das Problem bekannt ist. In der Forensuche habe ich jedenfalls nichts gefunden.

---

Der Computer wurde durch Windows geschützt
Von Windows Defender SmartScreen wurde der Start einer unbekannten App verhindert. Die Ausführung dieser App stellt u. U. ein Risiko für den PC dar.

App:
Fakturama_windows-x64_2.0.3.exe
Herausgeber:
Unbekannter Herausgeber
Re: Windows Defender SmartScreen Warnung
12. Februar 2019 11:28
Es handelt sich nur um einen Hinweis. Fakturama ist mit Sicherheit nicht bei Microsoft geprüft worden. Aus diesem Grunde "ACHTUNG" unbekannt. Es könnte ein Risiko sein das zu installieren. Sofern Du aber Fakturama von der offiziellen Downloadseite heruntergeladen hast ist alles gut und Du kannst es gefahrlos installieren.

Es ist also weder ein Fehler, noch eine Meldung über Schadware in der Installationsdatei.

------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.3
Ubuntu@WAN 16.04.6 | Win10@LAN 18.03 | MySQL@NAS 5.1.73 | QRK
------------------------------------------------------------
Re: Windows Defender SmartScreen Warnung
12. Februar 2019 11:43
> Es ist also weder ein Fehler, noch eine Meldung über Schadware in der Installationsdatei.

Ja ich habe die Version direkt von der Startseite heruntergeladen.

Habe vorher bestimmt an die 100 Installationen anderer Software gemacht, aber nie ist der Defender angesprungen. Ist auch seltsam, dass dieses Problem hier noch nicht gemeldet wurde.

Habe die Installationsdatei vorsichtshalber mit Avast gescannt. Ohne Befund.
Re: Windows Defender SmartScreen Warnung
12. Februar 2019 11:46
Es ist auch kein Problem, ausser das man vielleicht erst mal einen Schreck bekommt das der Defender anspringt winking smiley

------------------------------------------------------------
Fakturama 2.0.3
Ubuntu@WAN 16.04.6 | Win10@LAN 18.03 | MySQL@NAS 5.1.73 | QRK
------------------------------------------------------------
Re: Windows Defender SmartScreen Warnung
12. Februar 2019 23:23
Trotzdem danke für den Tipp. Es ist immer gut, wenn man etwas vorsichtiger ist, als wenn man gedankenlos alles installiert, was einem unter die Hände kommt. Ich hab die Meldung bei mir noch nicht bekommen, deswegen wundert mich das schon ein bißchen. Aber möglicherweise liegt das wirklich "nur" an den rigorosen Einstellungen (seht begrüßenswert). Dabei warnt Windows vor allen Programmen, die nicht aus dem Store stammen.
Ich kann aber auch (wie nicoletta) versichern, daß die Software von unserer Webseite virenfrei ist. Manmach schlagen die Virenscanner auch an, weil sie in den (im Installer eingepackten) Dateien irgendwelchen Schadcode vermuten, das hatte ich auch schon mal. Aber generell kann ich da wirklich Entwarung geben.

Viele Grüße,
Ralf.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen