openSuse Leap

geschrieben von wrohr 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
openSuse Leap
02. April 2017 09:47
unter openSuse werden nach der Installation anscheinend die Zugriffsrechte im Verzeichnis /opt/share/Fakturama nich korrekt gesetzt. Erst nachdem die händisch auf 0755 gesetzt wurden, lässt sich Fakturama starten.
LibreOffice wird aber trotzdem nicht gefunden, auch wenn der Pfad gleich wie bei der Version 1.6.x gesetzt ist.

lg
wrohr
Re: openSuse Leap
02. April 2017 21:04
Hallo wrohr,
im Installer der Version 1.6.9 war noch ein Fehler drin. Das Verzeichnis muß erstens "/usr/share/fakturama" (mit kleinem "f"winking smiley heißen. Dann muß die darin befindliche Datei "Fakturama" (mit großem "F"winking smiley ausführbar gemacht werden (chmod 755 Fakturama).

In der Version 2 sollte der Fehler eigentlich weg sein. Welche Ausgabe hast Du denn getestet?

Viele Grüße,
Ralf.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 02.04.17 21:38.
Re: openSuse Leap
03. April 2017 07:03
getestet mit openSuse Leap 42.2 64 Bit. Fakturama Version Fakturama_unix_2.0.0RC1_x64.sh

Dabei wird vom Installer das Verzeichnis /opt/usr/share/Fakturama vorgeschlagen und auch angelegt. Die darunter im Verzeichnis fakturama2 abgelegte Datei Fakturama hat keine Ausführungsrechte.

grüsse
wrohr
Re: openSuse Leap
03. April 2017 22:13
komisch. Ich hab das doch nach "/usr/share/" gebaut und auch im Linux-Dateisystem gebaut... Muß ich nochmal prüfen. Danke für die Rückmeldung.

Viele Grüße,
Ralf.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen