Export Rechnungsdaten CSV o.ä.

geschrieben von Stracki 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Export Rechnungsdaten CSV o.ä.
25. August 2017 20:46
Hallo,

ich habe heute mal Fakturama installiert, vielen Dank an alle Entwickler. Das ist ein tolles Programm, was ich bisher ausprobiert habe.

Eigentlich bin ich darauf gekommen, weil ich ein Programm gesucht habe, in dem ich alle Rechnungen eines bestimmten Zeitraums per CSV exportieren kann -ggf. dann mit Nachbearbeitung im Calc - und dann die aufbereitete Datei mit den Rechnungsdaten in mein Buchhaltungsprogramm rüberschieben kann. Momentan tippe ich alle Rechnungen sozusagen nochmal ins Buchungsprogramm ab. Was mich, gelinde gesagt, ziemlich nervt.

Leider konnte ich bei Fakturama auch nur vorgefertigte Export-Filter finden, die lückenbehaftet sind. Es fehlt z.B. das Feld "Zahlungsart", also bspw. "Bank" oder "PayPal".



Also um nochmal zu präzisieren. Ich erstelle Rechnungen in Fakturama, und möchte am Monatsende alle Buchungen exportieren:
"Rechungsdatum", "Rechnungsnummer", "Zahlungsart", "Betrag netto", "Betrag brutto", "MwSt.-Schlüssel je entsprechender Summe", "Gesamtsumme" (so ähnlich halt).

Die Kontenzuordnung nach SKR03 o.ä. könnte man schnell von Hand machen, man muss ja nur "PayPal" durch "1210" oder so ersetzen, dann hätte man es schon perfekt aufbereitet für ein Buchhaltungsprogramm.


Da ja netterweise schon der zugferd-export integriert ist, wäre auch ein Tool sinnvoll, welches sich die Daten daraus zieht. Okay, aber das sind wahrscheinlich echt teure Programme, wenn das schnell in einer Batchverarbeitung gehen soll.


Hat sich schon mal jemand mit solchen Problemen rumgeschlagen?

Ich versuchte die Datenbank per LibreOffice-Base auszulesen, mit einer hier irgendwo stehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bin aber leider gescheitert... naja, das ist nicht so 100%ig meine Welt.

Wie macht ihr das denn bei eurem Geschäft, tippt ihr das auch von Hand ab, oder schickt ihr die ganzen Zugferd-Rechnungen eurem Steuerberater der teure Software hat, die man sich nicht recht leisten kann?

Viele Grüße,
Richard
Re: Export Rechnungsdaten CSV o.ä.
06. September 2017 10:40
Hallo Richard,

Zitat
Richard
Ich versuchte die Datenbank per LibreOffice-Base auszulesen, mit einer hier irgendwo stehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung. Bin aber leider gescheitert... naja, das ist nicht so 100%ig meine Welt.

Ich mache es genau darüber. Das ist bei F. auch die einzige Möglichkeit. Wenn Du dazu Hilfe brauchst, präzisiere einfach Dein Problem.

Zitat
Richard
Wie macht ihr das denn bei eurem Geschäft, tippt ihr das auch von Hand ab, oder schickt ihr die ganzen Zugferd-Rechnungen eurem Steuerberater der teure Software hat, die man sich nicht recht leisten kann?

1. Fakturama-Export der Rechnungen und Rechnungskorrekturen über LibreOffice-Base-Weg
2. PayPal stellt eine CSV-Datei zur Verfügung
3. DaWanda stellt für "sein Portomonnaie" (auch eine Art Zahlungsabwicklung) auch eine CSV-Datei zur Verfügung
4. Geschäftskonto (klassisch Giro) lässt sich direkt in die Buchhaltungssoftware einlesen.

Da unsere Buchhaltungssoftware eine flexible ASCII-Schnittstelle (entspricht CSV) hat, kann ich quasi jede CSV-Datei einlesen und die Zuordnungsvorschrift auch für die Monatsabschlüsse speichern.

HTH

------------------
Viele Grüße
Steffen
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen