Alle Daten weg

geschrieben von Steffen Büttner 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Alle Daten weg
03. Juli 2017 18:49
Hallo Fakturama-Kenner,

nach einem Absturz meines Rechners mit geöffnetem Fakturama 1.6.9 habe ich alle gespeicherten Daten inklusive Firmendaten, Rechnungen und Programmeinstellungen verloren. Gibt es eine Möglichkeit die Daten wiederzuholen? Ich wurde nach dem Absturz aufgefordert ein Arbeitsverzeichnis zu wählen. Dies habe ich getan - aber ohne Erfolg
Re: Alle Daten weg
03. Juli 2017 19:14
Das einfachste wäre doch aus dem selbstverständlich vorhandenen Backup die Daten wiederherzustellen. winking smiley

Schau auch mal, ob die Daten vielleicht nicht wirklich weg sind, sondern lediglich in einem anderen Verzeichnis liegen. Falls du noch so Kleinigkeiten wie verwendetes Betriebssystem und Architektur (32bit oder 64bit) verrätst, kann dir sicher jemand noch konstruktivere Tipps geben.

Gruß
3xhossa
Re: Alle Daten weg
03. Juli 2017 19:27
Ah vielen Dank 3xhossa!
Ich nutze Windows 7 64 Bit.
Wie kann ich das/die alten Verzeichnis(se) finden?

Inzwischen konnte ich ein Errorlog finden:

29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column birthday added in table Contacts - Data type: VARCHAR(256)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column delivery_birthday added in table Contacts - Data type: VARCHAR(256)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column mandat_ref added in table Contacts - Data type: VARCHAR(256)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column suppliernumber added in table Contacts - Data type: VARCHAR(256)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column deposittext added in table Payments - Data type: VARCHAR(32768)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column consultant added in table Documents - Data type: VARCHAR(256)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column deposit added in table Documents - Data type: DOUBLE
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column isdeposit added in table Documents - Data type: BOOLEAN
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: Column Type not correct - will be changed ..: Documents:items:VARCHAR(256) - VARCHAR(32768)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: New column netgross added in table Documents - Data type: INTEGER
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: Column Type not correct - will be changed ..: Documents:paymentdescription:VARCHAR(256) - VARCHAR(32768)
29.06.2017 22:33:07 com.sebulli.fakturama: Column Type not correct - will be changed ..: Documents:paymenttext:VARCHAR(256) - VARCHAR(32768)

.. nur weiß ich leider nichts damit anzufangen.
Re: Alle Daten weg
03. Juli 2017 21:38
Das heißt nur, daß Du von einer alten Fakturama-Version auf eine neue gegangen bist. Das sind die Infos von der Datenbank.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Alle Daten weg
03. Juli 2017 22:27
Aha. Aber am 29.06.2017 war eben besagter PC-Absturz und kein Update meinerseits..

Ein Backup existiert - allerdings ist es schon vom März..



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.17 20:16.
Re: Alle Daten weg
06. Juli 2017 13:14
Hallo 2xhossa,

wie würdest du bei der Suche nach den Daten in anderen Verzeichnissen vorgehen? Ich würde die Dateisuche von Windows bemühen, wenn ich wüsste nach welchen Dateinamen ich suchen muss.
Mich wundert auch, dass die kompletten Firmendaten und die Einstellungen des Programms mit den Rechnungen verloren gegangen sind. Ist denn alles in der selben Datenbank hinterlegt?

Viele Grüße,
Steffen
Re: Alle Daten weg
06. Juli 2017 13:45
März ist schon ne Weile her.... tststs
wo unter Windows die Dateien genau liegen kann ich dir nicht sagen. Es gibt grundsätzlich das Arbeitsverzeichnis, das konntest du "irgendwo" anlegen. Normalerweise liegt es aber in deinem Benutzerverzeichnis. Wie du es benannt und wo du es angelegt hast, weisst nur du (hoffentlich noch). Dann gibt es ein verstecktes Verzeichnis in welchem Fakturama hinterlegt, wo das aktuelle Arbeitsverzeichnis liegt und ein paar andere Daten. (Firmendaten evtl auch?)

Wenn Windows abgestürzt ist und bei Neustart einen Dateisystemcheck durchgeführt hat, kann es sein, dass korrupte Dateien in einem speziellen Verzeichnis abgelegt und dort einfach durchnummeriert werden. Dann musst du aus diesen Dateien die richtigen heraussuchen und hoffen, dass sie noch brauchbar sind.

Beim nächsten mal: Erst Backup, dann Absturz winking smiley

Gruß
3xhossa
Re: Alle Daten weg
06. Juli 2017 19:29
Im allgemeinen gibt's auch im Arbeitsverzeichnis einen Backup-Ordner, in dem die bisherigen Stände der Daten aufgehoben werden. Einer davon müßte doch noch zu gebrauchen sein. Die Daten liegen tatsächlich alle in der Datenbank, manche aber auch zusätzlich in dem versteckten Verzeichnis.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Alle Daten weg
06. Juli 2017 19:39
Such doch mal nach "Database.script" oder "Database.properties" so heissen die unter Windows. Die Ordner heissen "database", "Dokumente" oder "Vorlagen", zumindest wenn Fakturama in Deutsch unter Windows installiert wurde.

Dann hat's da noch einen Ordner, der bei mir ".fakturama" heisst. Darunter liegt einer, der ".metadata" heisst.

Grüssle
r-inuk (Manfred)
Re: Alle Daten weg
09. Juli 2017 17:34
Ah vielen Dank für eure Hilfe!
Ich hab in der Dateisuche nach der Database.script gesucht und dabei herausgefunden, dass ich die ganze Zeit in falschen Arbeitsverzeihnissen gesucht hatte. Ich habe schon eine alte Fakturama-Version laufen gehabt und im Laufe der Zeit einige Arbeitsverzeichnisse angelegt. Nun hab ich die aktuelle Sicherung gefunden und schwups hatte ich alles wieder. Inklusive der Programmeinstellungen! smiling smiley
Nur die Verknüpfung nach LibreOffice musste ich neu machen. Aber das ist ja kein Problem...

Euch alles Gute und nochmals vieeeeelen Dank!
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen