Lieferschein/Sammellieferschein

geschrieben von Juergen 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Lieferschein/Sammellieferschein
10. Mai 2017 10:49
Hallo, ich bin noch neuer Nutzer von Fakturama und suche noch nach einer Art Sammellieferscheinfunktion. Habe leider auch mit der Forensuche nichts gefunden, deshalb nun hier mein Problem, vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich würde meinen Kunden gerne Monatsrechnungen schicken mit einem Lieferschein, auf dem ich vermerken kann an welchem Tag ich von, bis, welche Dienstleistung erbracht habe.
Also z.B.:
09.05.2017 12:30 - 14:00 Wohnungsreinigung 1,5 Std.
18.05.2017 15:00 - 15:30 Gartenarbeiten 0,5 Std.
usw.

So könnte der "Lieferschein" über den Monat ausgefüllt und am Ende des Monats ausgedruckt und eine Rechnung generiert werden. Meine Kunden benötigen den "Lieferschein" nicht direkt am Tag der Ausführung der Dienstleistung. Wenn dieser der Rechnung beiliegt genügt dies völlig.
Hat jemand eine Idee wie so etwas realisierbar ist?

Gruß, Jürgen
Re: Lieferschein/Sammellieferschein
10. Mai 2017 23:29
Hallo Jürgen,
es gibt aktuell die Möglichkeit, mehrere Lieferscheine zu bündeln und in einer Rechnung zusammenzufassen. In Deinem Fall würde ich aber einfach einen Lieferschein anlegen, die Position erfassen und speichern. Später nimmst Du diesen Lieferschein wieder herzu und ergänzt den einfach. Wenn der Monat rum ist kannst Du den dann zu einer Rechnung umwandeln und ausdrucken. oder Du erfaßt gleich die Rechnung, Du mußt die ja nicht gleich ausdrucken, sondern kannst die Positionen über mehrere Tage sammeln.

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Lieferschein/Sammellieferschein
11. Mai 2017 08:37
Hallo Ralf,
super und vielen Dank!

Grüße...
Re: Lieferschein/Sammellieferschein
11. Mai 2017 10:01
rheydenr schrieb:
-------------------------------------------------------
> oder Du erfaßt gleich die Rechnung, Du mußt die ja
> nicht gleich ausdrucken, sondern kannst die
> Positionen über mehrere Tage sammeln.

Das könnte ggf zu Problemen mit der Rechnungsnummerierung geben, je nachdem wie penibel das FA die "fortlaufende Nummerierung" prüft. Insbesondere, wenn in der Nummer der Monat oder der Tag eingebaut sind. Wer viele Rechnungen schreibt, sollte in diesem Fall besser per Lieferschein oder Auftrag die Posten sammeln und erst zum Zeitpunkt der Rechnungslegung die RE generieren. Dann ist auf jeden Fall gewährleistet, dass die Rechnung eine zu dem Zeitpunkt passende Nummer erhält.
Die Zeitangaben können entweder im Beschreibungsfeld des Postens oder als Anmerkung im Bemerkungsfeld hinterlegt werden. Letzteres praktiziere ich meistens und verweise in der Bemerkung auf die Artikelposition. Z.B.: "Pos 3 durchgeführt am 5.5.17"

Gruß
3xhossa
Re: Lieferschein/Sammellieferschein
11. Mai 2017 21:17
stimmt, das hatte ich nicht bedacht. Danke für den Tip.

Viele Grüße,
Ralf.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen