Überschriften in Artikelliste

geschrieben von TwoBeAss 
Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen Suche
Überschriften in Artikelliste
21. September 2017 16:29
Hallo zusammen,
ich bin heute auf Fakturama gestossen, da ich dringend meine Rechnungsstellung umstellen möchte... Diese ewigen Excellisten sind doch eher suboptimal auf die Dauer...

Bei der Adaption meiner Angebote und Rechnungen sind mir allerdings ein paar Dinge aufgefallen die ich benötigen würde und aktuell keinen Workaround für findend kann:

Kategorieren/Überschriften für die Artikelliste: Ich muss häufig meine Angebote so aufbereiten das sie Gruppierungen enthalten. Z.B.
Hardware:
- Netzteil
- CPU
Software:
- Windows
- Office

Die Artikel anzulegen und zu nutzen ist ja kein Problem, aber ich finde keine Möglichkeit diese "Überschriften" für die Kategorieren zu erzeugen.

Ebenfalls vermisse ich einfache Textbausteine die zwischen Artikelpositionen gebaut werden sollen.

Zusätzlich fehlt mir die Möglichkeit einen Übertrag auf die zweite Seite zu realisieren. Dies ist meines Wissens nach sogar eigentlich rechtlich erforderlich (oder irre ich mich ?)

Ansonsten muss ich wirklich sagen für eine OpenSource Faktura Software eine ganz großartige Leistung die hier vollbracht wurde. Wenn diese "Paar" Punkte nun zumindestens einen Workaround finden, werde ich meine Faktura umstellen können...

Dank und Gruß,
Tobi
Re: Überschriften in Artikelliste
21. September 2017 19:24
Hallo Tobi,
die Produkte lassen sich aktuell in Kategorien einteilen und erfassen. Leider geht es zur Zeit noch nicht, das auch auf der Rechnung so darzustellen. Das ist ein Punkt, der für die Zukunft ansteht. Das gleiche gilt für Textbausteine zwischen den Artikeln.
Die Sache mit dem Übertrag wurde hier auch schon mal diskutiert. Das ist ziemllich kompliziert, da die Vorlagen nicht im Calc gemacht werden sondern mit einer Textverarbeitung. Und die kann von Haus aus mit sowas nicht umgehen. Andererseits bekomme ich es auch programmseitig nicht hin, weil ich nicht weiß, wann ein Seitenumbruch erfolgt (das hängt ja von verschiedensten Faktoren ab).
Fakturama ist aber nicht das einzigste OpenSource-Projekt in diesem Bereich, da gibt es auch noch andere (gnuaccounting z.B.). Da ich aktuell alleine an dem Projekt programmiere, geht es auch nur sehr schleppend voran...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Überschriften in Artikelliste
22. September 2017 11:22
Hey Ralf,
vielen Dank für deine ehrliche Antwort winking smiley

Mir war garnicht bewusst, dass du die ganze Arbeit hier alleine anpackst, ganz großes Kino!!

Ich stecke jetzt natürlich überhaupt nicht in der Programmierung drin, verstehe aber das so ein Übertrag auf die nächste Seite in dem jetzigen Prozedere mit einer externen Textverarbeitung garnicht wirklich zu realisieren ist... Ich lasse das gerade mal von meinem Steuerberater checken, ob das wirkich Pflicht ist!
Die einzige wirklich funktionierende Möglichkeit stelle ich mir gerade über Textbausteine vor. Theoretisch bräuchte es "nur" die Möglichkeit freie Elemente (die nur gedruckt und nicht berechnet werden) in der Artikelliste zu plazieren. Man müsste dann immer einen "Probedruck" machen um zu sehen bei welchem Artikel die Liste umgebrochen wird und dann einen freien Textbaustein "Übertrag" mit einer Zwischensumme an die richtige Stelle der Artikelliste schieben! Sollte in meiner Vorstellung funktionieren und direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen winking smiley

Natürlich habe ich mir auch die "Mitbewerber" auf dem Markt angesehen, allerdings muss ich sagen: Fakturama machte auf mich den besten Eindruck! Wirklich ein sehr aufgeräumtes und Übersichtliches Programm, was zu 90% meine Bedürfnisse deckt! Wenn jetzt noch (irgendwann) das Feature der Textbausteine dazu kommt sinds sogar 99%!

Ich habe gesehen es gibt schon eine Beta der V2! Bedeutet für die aktuelle Version wird es wohl garkeine Updates mehr geben, oder ? Das einzige was mich jetzt natürlich noch brennend interessiert: Was glaubst du wann du so eine Funktion realisiert bekommst ? Nur eine ganz grobe Richtung ob es sich eher um 2-3 Monate oder 2-3 Jahre handelt!

Auf jeden Fall vielen Dank für deine Arbeit und deine Antwort!! Wenn ich dieses Projekt irgendwie unterstützen kann, lass es mich wissen!!

EDIT: Momentan nutze ich den Workaround über Artikel mit Menge und Preis 0 diese werden dann in der Vorlage über Replace mit einem Leerzeichen ersetzt! So kann man zumindest einigermaßen komfortabel Dinge zusätzlich mit ins Angebot packen...

Viele Grüße,
Tobi



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.09.17 11:25.
Re: Überschriften in Artikelliste
22. September 2017 19:24
Hallo Tobi,
wenn ich die Version 2 rausgelassen habe muß ich erst mal sortieren, was hier so an Wünschen und Anregungen reingekommen ist. Das ist nicht gerade wenig ;-) Da der Wunsch mit den Zwischenzeilen aber schon ziemlich häufig kam, werde ich den wohl in der Prioritätenliste weiter nach oben schieben...
Bei dem Umbruch habe ich derzeit echt keine Idee, wie ich das umsetzen soll. Ich habe schon drüber nachgedacht, aber keine passende Lösung gefunden. Knackpunkt ist wirklich, daß ich nicht weiß, nach wieviel Artikeln umgebrochen werden soll. Eine Behelfskrücke wäre, eine Einstellung für die Anzahl der Artikel pro Seite zu schaffen (für 1. Seite und Folgeseiten unterschiedlich). Dann könnte man das vielleicht schaffen. Das Ausrechnen ist der Zwischensumme ist nicht das Problem. Ich werde weiter grübeln...

Viele Grüße,
Ralf.
Re: Überschriften in Artikelliste
23. September 2017 08:40
Hey Ralf,

Freut mich wenn das in der Prioliste weiter nach oben rutscht, ist tatsächlich ein sehr nützliches Feature! Was dann auf jeden Fall super wäre, wenn man hier zusätzliche Formatierungsmöglichkeiten hätte und diese Überschriften zb fett drucken könnte!

Bzgl der Zwischensumme mit Übertrag denke ich wird es keinen Weg geben der vernünftig in das jetzige System mit der nachträglichen Fütterung der Vorlagen in LO reinpasst!
Ich denke die "einfachste" Variante wird sein, wie bereits beschrieben, einen "Probedruck" zu machen, sich dann zu merken "Umbruch findet zwischen Artikel x und y statt" und dann ein freies Textfeld "Zwischensumme/Übertrag" zwischen diese zwei Artikel zu setzen um somit den Übertrag an der richtigen Stelle der Liste zu haben!
Ist vielleicht etwas umständlich, aber würde für mein Empfinden nach ausreichen...

Auf jeden Fall tausend Dank für dein Feedback, freut mich das hier, trotz deines Einzelkampfes, weiterhin eine Entwicklung stattfindet!

Grüße,
Tobi
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen